Freiräume schaffen und verteidigen überall! - Squat the world !

Ende Januar 1999 wurde das AZ in Heidelberg geräumt - trotz eines Versprechens der Oberbürgermeisterin haben wir immer noch keinen Ersatz! Doch wir kämpfen weiter, denn... Unser Haus könnt ihr zerstören - unsere Ideen nicht !

Hallo!
Ein neues AZ gibt es leider immer noch nicht, aber die Bewegung für ein neues politisches und kulturelles Zentrum in Heidelberg ist nicht totzukriegen. Auf diesen Seiten gibt es historische Infos zum Kampf für ein neues AZ Außerdem findet ihr hier Links zu politischen und kulturellen Gruppen, die in Heidelberg für eine unabhänige und radikale linke Bewegung aktiv sind. In jedem Fall lohnt sich das Stöbern in der Rubrik 'Lokale Gruppen' und bei den Terminen.

Café Gegendruck
Es gibt trotz der Räumung einen Treffpunkt für politisch interessierte Menschen in Heidelberg: das Café Gegendruck in der Fischergasse 2 in der Heidelberger Altstadt! Vorbeischauen lohnt in jedem Fall.
Öffnungszeiten und Programm erfahrt ihr auf der Gegendruck-Homepage.



Ein AZ gibt es nicht in Heidelberg - aber eine aktive Stapi (Staatsspitzelei), die dafür sorgt, dass ein Berufsverbot kriegt, wer zu oft zu laut die Wahrheit sagt.

Mal sehen, wie lange das alles so bleibt.


Kurze Chronologie seit der Schließung des AZs in der Alten Bergheimer Str. 7a
**07.10.2006
Radtour zu möglichen Gebäuden für ein neues selbstverwaltetes Zentrum in Heidelberg
Presseerklärung des AZ
Bilder findet ihr hier

**21.07.2006
Partybesetzung in der ehemaligen Casa Loca im Schloss-Wolfsbrunnen-Weg
Presseerklärung des AZ
Bilder findet ihr hier
**08.07.2006
Partybesetzung in der Rudolf-Diesel-Strasse
Presseerklärung des AZ
Flyer des Solikomitees
**23.04.2006
Partybesetzung im Wieblinger Weg 98
Flugblatt des Solikomitees 'Sekt und Selters'
Bilder findet ihr hier

**02.07.2005
AZ raus aus dem Exil!
Solikonzert für ein neues selbstverwaltetes Zentrum

**29.01.2004
Besetzung des alten Schlosshotels am Schlosswolfsbrunnenweg, Demo mit 600 TeilnehmerInnen

**25.06.2003 - Sommer 2003**
AZ-Aktionstage für ein neues selbstverwaltetes Zentrum
Presseerklärung vom 28.06.2003

**1.2.2003**
Kundgebung und Spontandemo zum 4. Jahrestag
Presseerklärung des AZ im Exil
Artikel bei Indymedia

**26.9.2002**
Protestaktion vor der Gemeinderatssitzung
Presseerklärung des AZ im Exil

**12.9.2002**
Presseerklärung des AZ im Exil zum Wahlkampf der SPD und der 'Halle 02'

**15.8.2002**
Die Stadt setzt unvermindert auf Repression und stellt Strafanzeige gegen AZ-SympathisantInnen.
Presseerklärung des AZ im Exil

**22.6.2002**
Nach einer Demonstration der AIHD zum Thema 'Innere Sicherheit' versuchen AZ-SympathisantInnen erneut, das 'Alte Hallenbad' zu besetzen'
Presseerklärung
Artikel aus der RNZ

**seit Februar 1999**
Es gibt kein AZ mehr in Heidelberg!

Rechtlicher Vorbehalt:
Der Inhalt der gelinkten Seiten gibt nicht unbedingt die Meinung der Homepage-BetreiberInnen wieder. Die BetreiberInnen sind für den Inhalt der gelinkten Seiten nicht verantwortlich.

Unsere Homepage dokumentiert das Thema Freiräume. Die Darstellung von Graffiti und anderen kriminalisierbaren Handlungen dient der Dokumentation, nicht als Aufruf zu strafbaren Handlungen.